September 24, 2020

Names Records

Erweitern Sie Ihr Wissen mit dem deutschen Blog

Sports Authority, der beste Sportfachhändler in den Vereinigten Staaten

Jeder möchte heute körperlich und geistig fit und gesund sein. Um dieses Ziel zu erreichen, üben sie sich in einer Vielzahl von Aktivitäten wie ausgewogener Ernährung, regelmäßiger Bewegung, Einnahme von Abnehmtabletten usw., und eine weitere Möglichkeit, fit zu bleiben, besteht darin, regelmäßig Spiele zu spielen. Für ein gutes Sporterlebnis benötigen die Menschen ein gewisses Maß an Sportausrüstung. Die Sports Authority wird als einer der führenden Sporteinzelhändler in den gesamten USA bezeichnet, der seinen Hauptsitz in Englewood, Colorado, hat. Auf ihrem Höhepunkt betrieb diese Behörde 460 Geschäfte in den 45 US-Bundesstaaten und mehr davon in Puerto Rico. Die Website dieses Unternehmens ist auf der Plattform von GSI Commerce verfügbar und unterstützt sowohl Einzelhandelsgeschäfte als auch einige weitere Programme mit mehreren Kanälen. Es ist das Joint Venture mit Aeon Co. Ltd, das das Sportfachgeschäft in Japan betreibt.

Der momentane Zustand

Das Unternehmen betreibt seine Sportartikel in rund 45 verschiedenen Bundesstaaten unter der Marke Sport Authority. Im Jahr 2006 wandelte es sich durch ein Buy-out von der Private-Equity- oder Management-Firma als Privatunternehmen zu Leonard Green & the Partners. Es hat auch seinen Hauptsitz in Englewood, Colorado. Diese Sportbehörde wurde vor Jahren in der Lake Mall in den Lauderdale Florida Lakes vom Konsortialunternehmen der Kapitalgruppe sowie von wenigen Gründungsmitgliedern gegründet. Dieses Risikokapital-Syndikat wurde sogar von den William Blair-Partnern geführt, zu denen die ersten und wichtigsten Partner von Chicago Ventures und anderen gehörten.

Eröffnung des ersten Geschäfts

Die Sportbehörde eröffnete ihren ersten Laden im Jahr 1987 im November in Florida, Fort Lauderdale. Im Jahr 1990 erwarb sie ihre Firma. Bald nachdem sie 5 aufeinander folgende Jahre überschritten hatten, erweiterten sie sie auf mehr als 136 Geschäfte in verschiedenen Bundesstaaten. Sie müssen wissen, dass dieses Unternehmen verschiedene Marken von populären Sportartikeln verkauft, die sich von verschiedenen Anbietern unterscheiden. Es wurden auch einige Produkte unter ihren eigenen Markennamen verkauft, darunter das alpine Design, Sims, Aspire, SA-Ausrüstung, Ram, Tommy Armour, Parkside, Body Fit und vieles mehr. Es umfasst alle Ausrüstungen für Golf, Fitness, Zubehör, Spiele im Freien, Trampoline und andere.

Die meisten dieser Produkte werden sogar von ihnen hergestellt und unter dem Label der Sportbehörde gebrandmarkt. Ihre Waren sind auch von hoher Qualität und versprechen jedem von ihnen verführerische Ergebnisse und Rückmeldungen. Also, worauf wartest Du? Erkunden Sie jetzt die offizielle Website des Unternehmens und erhalten Sie ein erstklassiges Design der Sportausrüstung, das Ihnen dabei helfen kann, Ihre Sportkarriere ohne Probleme zu meistern. Für weitere Informationen besuchen Sie jetzt die offizielle Website der Sportbehörde.